2018.09.04 FF Steinbrunn: Fahrzeugbergung nach Verkehrsunfall

Am 4. September 2018 kann es auf der L102 Richtung Müllendorf zur einem Verkehrsunfalles zweier PKW's. Beim Eintreffen war die Feuerwehr Müllendorf bereits  vor Ort und hat schon eines der beiden Unfallfahrzeuge von der Fahrbahn entfernt. Das zweite Fahrzeug befand sich in der angrenzenden Grünfläche und wurde von der nachalarmierten Freiwillige Stadtfeuerwehr Eisenstadt mittels Kran geborgen und auf Anordnung abtransportiert. Bei dem Unfall wurde niemand offensichtlich verletzt. Eine Lenkerin und ihr Kind wurden vom Arbeitersamariterbund jedoch vorsorglich zur Kontrolle ins Krankenhaus Eisenstadt gebracht.

Im Einsatz waren:
FF Steinbrunn
FF Müllendorf
STF Eisenstadt
Polizei
Arbeitersamariterbund

LSZ-Einsatzkarte

Unwetterwarnung ZAMG

ZAMG-Wetterwarnungen